Versicherungsschutz bei Erneuerbaren Energien - Ping An und Munich Re kooperieren

Ping An Property & Casualty Insurance Company Ltd., das Tochterunternehmen der chinesischen Finanzdienstleistungsgruppe Ping An Insurance Group of China Ltd., hat am 8. September 2011 ein Kooperationsabkommen mit Munich Re unterzeichnet. Ziel ist es, gemeinsam Versicherungslösungen für den Bereich der erneuerbaren Energien in China zu entwickeln und anzubieten. Solche Deckungen für chinesische Unternehmen, die in diesem Bereich tätig sind, sollen zu den führenden Lösungen im Markt gehören. Die Versicherungslösungen, die von Ping An und einem speziellen Projektteam von Munich Re entwickelt werden, fördern den Ausbau erneuerbarer Energien, indem sie zur Risikoentlastung bei großen, kapitalintensiven Technologieprojekten beitragen ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK