Neue Richter beim BFH ernannt

Am 05.09.2011 wurden Dr. Matthias Loose, Dr. Volker Pfirrmann und Rainer Kurt Wendl zu Richtern am Bundesfinanzhof (BFH) ernannt.

Dr. Matthias Loose war nach dem Studium der Rechtswissenschaften zunächst wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Steuerrecht der Ruhr-Universität Bochum und wurde dort zum Dr. jur. promoviert. Nach der anschließenden Referendarzeit begann er im Herbst 1995 seine richterliche Laufbahn in der ordentlichen Gerichtsbarkeit, war für knapp zwei Jahre noch als Mitarbeiter im Landesjustizprüfungsamt Düsseldorf eingesetzt und wechselte im Jahr 1998 in die Finanzgerichtsbarkeit, wo er bis zu seiner Ernennung zum Richter am Bundesfinanzhof im Finanzgericht Düsseldorf tätig war.

Dr. Volker Pfirrmann begann seine berufliche Laufbahn im Jahr 1996 als Zivilrichter. Bereits ein Jahr später wechselte er in die Staatsanwaltschaft, wo er als Dezernent mit Wirtschaftsstrafsachen und auch Steuerstrafsachen befasst war. Im Dezember 2001 wurde er zum Dr. jur. promoviert ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK