Griechenland: Neues Projekt zur Steigerung solarer Energiegewinnung

Griechenlands Energieminister, George Papaconstantinou, gab in seiner Rede am 05. September bei der 26th European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition in Hamburg ein neues Projekt zur Entwicklung der Solarenergie und zur Steigerung der privaten Investitionen bekannt. Der Minister erhofft sich hiervon eine Entwicklung des Landes hin zu einem Drehkreuz für erneuerbare Energien und gleichzeitig neues Investitionskapital für die gebeutelte Wirtschaft. © 110stefan / pixelio.de Das Helios-Projekt, so der Titel, beinhaltet die Steigerung der Photovoltaik von 206 MW kumulierte Kapazität in 2010 auf bis zu zehn GW in 2050 ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK