Warum sich “Business with India” lohnt: PETERS Rechtsanwälte geben Antworten beim Indo-German Investment Summit 2011

Print Hochrangiges Deutsch-Indien-Treffen

Am Dienstag, den 13. September 2011 dreht sich in Berlin alles um Investitionen in Indien und die relevanten Rechtsthemen. Beim Indo-German Investment Summit 2011 treffen sich hochrangige Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Politik, Unternehmensvertreter und erfahrene Rechtsexperten, um Trends in verschiedenen Wirtschaftsbranchen und die Rechtsentwicklung vorzustellen und zu diskutieren. Mit Dr. Jörg Podehl, Partner der Wirtschaftskanzlei PETERS Rechtsanwälte, nimmt ein ausgewiesener Indienspezialist an der Konferenz teil; er berät und begleitet seit über einem Jahrzehnt Unternehmen beim Markteintritt nach Indien.

Das Vortragsthema: Handel mit Indien/Sales in India

Das Vortragsthema ist der Handel mit Indien: Zusammen mit Rechtsanwältin Shalini Agarwal, der indischen Partneranwältin von PETERS Rechtsanwälte, wird Rechtsanwalt Podehl wichtige Fragen des Vertriebs nach Indien und des indischen Vertragsrechts beantworten, und er wird darstellen, welche hervorragenden Möglichkeiten der indische Konsumentenmarkt bietet – und wie deutsche Unternehmer diese nutzen und dabei auftretende rechtliche Probleme meistern können ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK