CHSH ist Gastgeber der LEX MUNDI Jahreskonferenz 2011 in Wien

Bei der Jahreskonferenz von Lex Mundi, The World’s Leading Association of Independent Law Firms, treffen sich vom 8. – 10. September 2011 rund 250 führende Juristen aus über 55 Nationen in Wien.

CHSH Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati ist exklusives Lex Mundi Mitglied für Österreich und Gastgeber der Lex Mundi Jahreskonferenz 2011. Das Treffen des weltweiten, hoch renommierten Netzwerks unabhängiger Kanzleien („The World’s Leading Association of Independent Law Firms“) versammelt diesmal rund 250 führende Juristinnen und Juristen aus über 55 Nationen sowie hochkarätige Gastreferenten in Wien, das dreitägige Programm mit Keynotes und Workshops thematisiert brandaktuelle Rechtsfragen.

Konferenz-Highlights: Plassnik über CEE, NY Times-Jurist über das Spannungsfeld zwischen Medien & Politik Bei der von CHSH gehosteten Jahreskonferenz bearbeiten die Lex-Mundi-Juristen in 25 Practice Groups und Plenar-Veranstaltungen eine breite Palette wirtschaftsrechtlicher Fachthemen. Gastreferenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik geben der Fachdiskussion spannende Impulse.

Dr. Ursula Plassnik, Botschafterin der Republik Österreich in Frankreich spricht über die Bedeutung des Wirtschaftsraumes CEE; George Freeman, Vice President, New York Times, über die heikle Beziehung vonMedien und Politik und ihre Veränderung im digitalen Zeitalter; Dr ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK