Mehraufwand beim Kindesunterhalt

Beim Kindesunterhalt muss Mehrbedarf (Kindergartenbeitrag – außer Verpflegung, andere Aufwendungen für Betreuung des Kindes, Nachhilfe, krankheitsbed. Mehrkosten etc.) nicht vom laufenden Unterhalt bezahlt werden nach dem Urteil des BGH vom 26.11.2008. Die Kosten müssen von beid ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK