Eingliederungschancen am Arbeitsmarkt

Die Bundesregierung plant umfangreiche Änderungen im SGB III (Arbeitsförderung). Zielsetzung ist eine erhöhte Effektivität verschiedener Arbeitsmarktinstrumente. Zugleich sind strukturelle Einsparungen bei der Bundesagentur für Arbeit geplant. Einen entsprechenden Gesetzesentwurf hat der Bundesrat im Juli an den Ausschuss für Arbeit und Soziales überwiesen. Im Wesentlichen soll damit Folgendes erreicht werden: - Neuordnung der Leistungen der aktiven Arbeitsförderung - Neustrukturierung der Leistungen für junge Menschen - Weiterentwicklun ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK