Markenwissen: Fremdmarkenprägung

Foreign Branding (Fremdmarkenprägung, redensartlich auch Kuckucksmarke) bedeutet im Corporate Design, dem Marketing und der Werbewirtschaft, eine Handelsmarke oder einen Unternehmensnamen gezielt mit emotional aufgeladenen Assoziationen zu verknüpfen, indem ein ausländisch klingender Markenname verwendet wird. Die Assoziationen, die der Markennamen oder Werbeclaim hervorruft, sollen so absatzfördernd auf die Produkte übertragen werden

[...] Unternehmensnamen - der italienisch klingend ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK