Wolf Theiss berät Sun European Partners, LLP beim Erwerb der Unterland Flexible Packaging GmbH

Wolf Theiss hat Sun European Partners, LLP, die europäische Beratungsgesellschaft von Sun Capital Partners, Inc., beim Erwerb der Unterland Flexible Packaging GmbH beraten.

Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die zuständigen Kartellbehörden. Über den Kaufpreis haben die Beteiligten Stillschweigen vereinbart. Die Unterland Flexible Packaging GmbH (www.unterland.at) mit Sitz in Langkampfen, Österreich, ist ein Produzent von Spezialverpackungen für die Transportverpackungs-, Konsumgüter- und Lebensmittelindustrie.

Wolf Theiss hat als Local Counsel die Due Diligence durchgeführt und Sun European Partners, LLP in enger Zusammenarbeit mit Lead Counsel Kirkland & Ellis International, LLP insbesondere bei der Erstellung des Anteilskaufvertrags, im Bereich Steuerrecht und bezüglich der Anmeldung bei der Wettbewerbsbehörde beraten ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK