Abgänge III

Je höher die in der Öffentlichkeit verkündeten moralischen Werte sind desto tiefer ist der Fall, wenn die eigenen Schwächen an das Tageslicht kommen. Sehr gute Beispiele dafür sind die Fälle “Friedmann” und “Mixa“.

In diese Reihe passt vermutlich auch dieser Fall:

Tagsüber predigte er zu seiner Gemeinde und am Abend wurde er anscheinend zum Sünder. Ein Priester aus Metz in Frankreich traf sich an einem “schwermütigen Abend” mit einer Prostituierten. Doch bei einer Begegnung soll es nicht geblieben sein, denn er vermittelte die Frau offenbar weiter ...

Zum vollständigen Artikel


  • Priester soll als Zuhälter gearbeitet haben

    welt.de - Tagsüber predigte er zu seiner Gemeinde und am Abend wurde er anscheinend zum Sünder: Ein Priester aus Metz in Frankreich traf sich an einem "schwermütigen Abend" mit einer Prostituierten. Doch bei einer Begegnung soll es nicht geblieben sein, denn er vermittelte die Frau offenbar weiter.

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK