Urteile im Recht der USA in Stichworten

Die wichtigsten Urteile der Woche aus den Obergerichten der USA:
Ergebnis der Bluetooth-Sammelklage: $100,000 Schadensersatz $000,000 Ersatz tatsächlichen Schadens $800,000 Anwaltshonorarerstattung auf Klägerseite $12,000 Belohnung für bezeichnete Klassenvertreter Revidiert und zur erneuten Prüfung zurückverwiesen. In der Sache geht es um Hörverlust durch Kopfhörerverwendung. In Re: Bluetooth Headset Product Liability Litigation United States Court of Appeals for the Ninth Circuit, San Francisco, 19. August 2011, PDF Nach Erwerb von Monopolstellung durch Aufkauf aller Medikamente und Alternativen Preis verdreizehnfacht; Bund darf nicht eingreifen ...
Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK