Justiz mit Preisschild

Missouri ist der erste Bundessataat in den USA, der Richtern vor einem (Straf-)Urteil die Möglichkeit eröffnet, zu überprüfen, was der vorgeshene Strafausspruch den Steuerzahler kostet und welche Rückfallwahrscheinlichkeit besteht. Dies berichtet bereits vor fast einem Jahr St Louis today. Sowohl die Kosten eines Gefängnisaufenthalts als auch die durch die Bewährungszeit verursachten Kosten können die am Strafprozess Beteiligten dort abrufen und bei der Urteilsfindung berücksichtigen (sie müssen die Kosten ab ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK