Weichert macht den Caspar

Thilo Weichert ist Datenschutzbeauftragter des Landes Schleswig-Holstein und hat heute mit der Meldung für Aufsehen geregt, dass Webseitenbetreiber die Social Plugins von Facebook binnen eines Monats “abschalten” müssen. Ansonsten würden Beanstandungen, Untersagungen und Bußgelder die Folge sein. Markige Worte die an seinen Kollegen aus Hamburg Caspar erinnern, der hinsichtlich des Einsatzes von Google Analytics ähnlic ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK