Aktuelle Abmahnung wegen Filesharing von Scott Turnill / Kanzlei Schroeder (trotz Abweisung des Auskunftsanspruches?)

Die Kanzlei Schroeder aus Kiel mahnt aktuell für einen Herrn Scott Turnill Urheberrechtsverletzungen durch Filesharing bezüglich des Filmwerkes “Fat Dirty Whore Porn 2″ ab.

.

Gefordert wird die Abgabe eine strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages von 750,- €.

.

Die Abmahnung selbst enthält die branchenüblichen Formulierungen. Die Unterlassungserklärung, die der Abmahnung beigefügt ist, sollte tunlichst nicht unterschrieben werden, da neben dem allgemeinen Eingeständnis der Rechtsverletzung eine explizite Verpflichtung zur Zahlung des Vergleichsbetrages enthalten ist.

.

Alles nicht Besonderes. Interessant ist die Abmahnung wegen einer anderen Sache ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK