Drum prüfe, wer sich ewig bindet oder nur der schnelle Flirt? – Zum Kündigungsrecht bei der Online-Partnerschaftsvermittlung

ElitePartner, Parship, eDarling und Co. – Die Online-Partnervermittlung hat Hochkonjunktur und mit ihr auch die rechtlichen Fragen, insbesondere des Widerrufs und der Kündigung, wie folgendes Beispiel zeigt.

Sachverhalt

Frau F ist geschieden und schon längere Zeit Single. Ihre erwachsenen Kinder zeigen ihr, wie man das Internet zur Partnersuche nutzt und sie probiert zunächst die kostenlosen Partnerbörsen und Singlechats aus. Nach etlichen Werbespots der Online-Partnerschaftsvermittlung ElitePartner überwindet sie ihre Skepsis und nimmt auf der Suche nach der großen Liebe auch die beachtlichen Preise hin. Sie meldet sich dort als Premium-Mitglied mit einer Laufzeit von 12 Monaten an, nachdem sie die Premium-Mitgliedschaft zum Preis von 14,95 € pro Monat (= ca. 170 € pro Jahr) statt der üblichen 39,95 € pro Monat (ca. 480 € pro Jahr) angeboten bekommen hat. Frau F ist von der Plattform nicht sonderlich begeistert und klickte nur gelegentlich auf ein paar der zahlreichen Partnervorschläge in ihrem E-Mail-Postfach. Nach über zehn Monaten erinnert sie sich daran, dass sie unbedingt den Vertrag kündigen muss, um zu verhindern, dass er sich um ein weiteres Jahr verlängert. Sie schickt den Brief sechs Wochen vor Vertragsschluss ab, klickt sich durch die FAQs und AGB und findet nach geraumer Zeit den Hinweis, dass die Kündigung acht Wochen vorher hätte erfolgen müssen. Ebendies schreibt ihr der Kundenservice. Leider ging die Kündigung zu spät ein, der Vertrag verlängere sich um ein weiteres Jahr zum Preis von 19,95 € pro Monat (= ca. 240 € pro Jahr).

Frau F ärgert sich, über ihre Schusseligkeit, über das viele Geld, dass sie in einen kleinen Urlaub hätte investieren können und darüber, dass sie jetzt für ein weiteres Jahr eine Online-Partnerschaftsvermittlung bezahlen soll, obwohl sie diese nicht mehr nutzen wollte ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK