Tipps für den sicheren Umgang mit Informationssystemen am Steuer

Berlin, 9. August 2011 – Navigationsgeräte, Mobiltelefone und andere Geräte der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) sollen Berufskraftfahrer bei ihrer Tätigkeit unterstützen. Damit die elektronischen Helfer im Fahrz ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK