Italien: Energieagentur korrigiert Register für geförderte Solarprojekte

Die italienische Energieagentur „Gestore dei Servizi Energetici" (GSE) veröffentlichte am 29. Juli 2011 eine aktualisierte und korrigierte Fassung der Liste mit den Photovoltaik (PV)-Projekten, die einen Anspruch auf eine Einspeisevergütung haben. Von den ursprünglich 947 Solarprojekten, die registriert waren (siehe auch dena-Meldung vom 26.07.2011), sind es laut aktualisierter Fassung nur noch 831 Projekte. Die in der Liste A des PV-Registers enthaltenen 831 Solarprojekte wurden entweder zwischen dem 23. Dezember 2010 und dem 30 ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK