Deutscher Rechtsanwalt wünscht sich Anklage in China statt in Deutschland

Gerade stelle ich mir vor, ich rase durch eine Großstadt, ein wenig stark betütert mit 2,00 Promille, knalle gegen eine Laterne, fahre einen Radfahrer um, halte nicht an und werde dann doch von irgendwelchen Ordnungshütern geschnappt.

Aus aktuellem Anlass habe ich gerade überlegt, welches mein Wunschland wäre, in dem ich dann das Strafverfahren erwarten wollte . Ich habe mich – ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK