Stand und Kriterien zum angekündigten Förderprogramm für fossile Kraftwerke

Laut Antwort auf die Schriftliche Frage 79 auf Bundestagsdrucksache 17/6541 (BT-Drs. 17/6541) plant die Bundesregierung mit Millionensummen aus dem staatlichen Energie und Klimafonds den Bau fossiler Kraftwerke in den Jahren 2013 bis 2016 zu fördern. Die Inhalte des Programms sollen sich dabei an den energiepolitischen Beschlüssen der Regierung vom 6. Juni 2011 orientieren. Demnach sollen neue fossile Kraftwerke mit 5 Prozent der jährlichen Ausgaben des Energie- und Klimafonds gefördert werden ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK