Altersbeschränkung für Juristenblogs – Werbung für Beate Uhse

Beim Lesen eines Artikels im Blog eines Kollegen, Rechtsanwalt, fiel zunächst auf, dass er seinem Blog eine Warnung voranstellte.

“Die Inhalte sind für Jugendliche ab 16 Jahre geeignet.” Er führte weiter aus, dass für Jüngere der Blog wohl zu öde sei.

Als ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK