Selbstmord des Rechtsstaates

Es geht fast immer daneben, wenn Menschen über etwas urteilen, das sie nicht kennen. So ist es auch nach dem Massenmord in Norwegen

… kommentiert Rechtsanwalt Udo Vetter zut ...

Zum vollständigen Artikel


  • Wie viel Internet steckt im Massenmord von Utøya?

    blog.zdf.de - 3 Leser - Es geht fast immer daneben, wenn Menschen über etwas urteilen, das sie nicht kennen. So ist es auch nach dem Massenmord in Norwegen. Überraschenderweise ist nun nicht nur ein fehlgeleiteter, möglicherweise psychisch kranker Mann verantwortlich, sondern auch das Internet. „In Wahrheit wurde diese Tat im Internet geboren“, erklärt (Audio) etwa Han...

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK