Wochenspiegel für die 29. KW., oder wir blicken mal wieder über den Tellerrand…

Wir berichten über:

einen Beitrag zur “Strafverteidigerin” Katja Günther, einen Beschluss des OLG Stuttgart, betreffend ein Einhandmesser. “Arte hinter Gittern”, einen “Pobeisser“, die Diskussion, ob Strafverteidiger das Recht zur Lüge haben, vgl. u.a. auch hier und hier, eine (geplante [?]) Kennzeichnungspflicht fü ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK