UBS-Datenweitergabe durch die FINMA war rechtmässig

Das Bundesgericht hat in seiner öffentlichen Urteilsberatung von heute das Vorgehen der FINMA, die am 18. Februar 2009 die Herausgabe der Daten von 255 K ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK