Weitere Entscheidungen des BFH (13.07.2011)

Folgende weiteren Entscheidungen hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Datum von heute (13.07.2011) veröffentlicht:

- BFH-Urteil vom 14.04.2011 – VI R 53/10 (Keine Anlaufhemmung bei Antragsveranlagung);

- BFH-Urteil vom 05.05.2011 – IV R 34/08 (Gewerblicher Grundstückshandel; ungeteiltes Grundstück mit fünf Mehrfamilienhäusern ein Objekt im Sinne der Drei-Objekt-Grenze – Beteiligung eines gewerblich tätigen Gesellschafters an einer vermögensverwaltenden Personengesellschaft – Anforderungen an die Zulässigkeit von Gegenrügen);

- BFH-Urteil vom 07.04.2011 – III R 13/08 (Neuheit eines Wirtschaftsguts – Investitionszulagenanspruch – Ingebrauchnahme einer Werkzeugmaschine – Teilweise Verwendung einer multifunktionalen Maschine);

- BFH-Urteil vom 23.03.2011 – II R 33/09 (Zur Steuerbefreiung des Grundstückserwerbs im Rahmen der Vermögensauseinandersetzung nach der Scheidung),

- BFH-Beschluss vom 26.05.2011 – VIII B 144/10 (Feststellung der Steuerpflicht von Zinsen aus Kapitallebensversicherungen – Prüfung des Vorliegens eines Sachaufklärungsmangels);

- BFH-Beschluss vom 06.05.2011 – VIII B 99/10 (Nichtzulassungsbeschwerde – Wiedereinsetzung – Aussetzung des Verfahrens);

- BFH-Beschluss vom 18.05.2011 – VIII B 2/11 (Nichtzulassungsbeschwerde – Sachaufklärungspflicht – Gesamtergebnis des Verfahrens);

- BFH-Beschluss vom 11.05.2011 – VIII B 70/10 (Nichtzulassungsbeschwerde – Antrag auf Prüfungsaufschub);

- BFH-Beschluss vom 11.05.2011 – VIII B 156/10 (Rechtskraft – Erlass aus Billigkeitsgründen);

- BFH-Beschluss vom 13.05.2011 – VIII B 120/10 (Verlängerung der Begründungsfrist – Wiedereinsetzung);

- BFH-Beschluss vom 05.05.2011 – X B 74/10 (Unwirksamkeit eines unter einer Bedingung erhobenen Ablehnungsantrags – Übersehen einer Verwaltungsanweisung kein schwerwiegender Rechtsfehler – Unanfechtbarkeit von Beschlüssen über die Ablehnung von Gerichtspersonen – Anwendungsbereich von Art. 101 Abs ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK