Neue Arbeitslosengeld II Sozialgeldverordnung ab dem 1. Juli 2011-07-12

Bundesgesetzblatt Teil I 2011 Seite 1175 1. Die Bundesregierung hat eine fünfte Änderung der AlG II-V am 21.Juni 2011 herausgegeben Verletztenrente ehemaliger Wehrpflichtiger der Nationalen Volksarmee der DDR werden nunmehr nicht mehr gegenüber Bundeswehrsoldaten und ehemaligen Wehrmachtsangehörigen benachteiligt. Die Unfallrente wird in Höhe der so Grundrente nach dem Bundesversorgungsgesetz nicht mehr auf Hartz IV-Leistungen angerechnet. 2. Ein selbstständiger Hartz IV Empfänger kann Ausgaben abziehen, für die er ein Darlehen aufgenommen hat ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK