Emmely auf Französisch

Der vor kurzem mit einer Entscheidung des BAG (BAG 10.6.2010, NJW 2011, 167 mit Anm. Stoffels, NJW 2011, 118) abgeschlossene Rechtsstreit um die Kündigung einer Supermarktkassiererin, namens Emmely, ist noch in guter Erinnerung, da kommen Meldungen aus Frankreich, die aufhorchen lassen. Für großes Aufsehen hat dort der Fall eines 59—jährigen Angestellten der Warenhauskette Monoprix gesorgt. Ihm war gekündigt worden, weil er aus einem Müllcontainer mehrere Melonen und Salatköpfe mit nach Hause genommen hatte. Doch nun hat das Unternehmen sich dem öffentlichen Druck gebeugt - und nahm die Kündigungsdrohung zurück ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK