Google+: Spielplatz für wenige Auserwählte?

Vor einigen Tagen hat Google seine Plattform Google+ vorgestellt, die mit großem Hype begrüßt und allseits als Googles Antwort auf Facebook eingeordnet wurde. Vielerorts wird gefragt: Was ist von Google+ zu halten? Diese Frage werden wohl nur diejenigen beantworten können, die bereits in den Genuss einer Anmeldung kommen durften, denn bislang ist Google+ noch eine geschlossene Veranstaltung: Anmelden darf man sich nur, wenn man eine Einladung erhalten hat – und dann auch nur, wenn Google gerade einmal wieder für kurze Zeit Anmeldungen zulässt.

Diesem Missstand haben sich nun findige Entwickler gestellt, die das Anmeldungsprozedere vereinfachen wollen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK