Steuerberater vs. Rechtsanwalt

Rechtsanwalt Christoph NEBGEN (Strafverteidiger) hat eine schöne Diskussion über die Tätigkeiten von Steuerberatern im “Revier” der Anwälte aufgetan. Nach dem Blogbeitrag “Schlecht beraten und stolz drauf” wird über die Abscheu gegenüber Rechtsanwälten und die Vorliebe für Steuer- und Unternehmensberater geschrieben. Danach werden unter der Überschrift “Zahnlos und desinteressiert im Elfenbeintum” die Hauptk ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK