RA-MICRO 7 stellt Rechtsschutzmanager der e.Consult AG um

Gerne informieren und unterstützen wir unsere Kunden bezüglich der Umsetzung unserer WebAkte-Produkte in einzelnen Kanzleisoftwaresystemen. Im Rechtsschutzbereich hat es in der führenden Kanzleisoftware Neuerungen gegeben, zu welchen wir hiermit informieren möchten.

Mit dem RA-MICRO 7 Update vom 09.06.2011 ist der Rechtsschutzmanager der e.Consult AG nicht mehr wie gewohnt im DMS Archiv und der E-Akte zu finden. Die bisherige komfortable „teilautomatisierte“ Rechtsschutzkommunikation über die WebAkte in die Schadensysteme der Versicherer wurde abgestellt.

Alle e.Consult-Kunden mit RA-Micro als eingesetzter Software kennen die etablierten Versendungswege über „Senden an…“ zur Mandantschaft, Unfallversicherung und Rechtsschutzversicherung über die WebAkte direkt aus ihrem DMS-Archiv. Für die Mandanten- und Unfallkommunikation ist dieser Versendungsweg auch weiterhin verfügbar. Der bislang bekannte „teilautomatisierte“ Versendungsweg ins Schadensystem der Rechtsschützer wurde jedoch nicht weiter ausgebaut und steht ab sofort nicht mehr zur Verfügung ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK