E-Bay: Artikel verloren: Auktion beendet?

Der VIII. Zivilsenat des BGH hat entschieden, dass der Anbieter einer E-Bay Auktion zum Abbruch derselben berechtigt ist, wenn ihm der angebotene Artikel !abhanden” kommt. Im Fall hatte der Anbieter einer Digitalkamera das Angebot beendet, der kläger war zu diesem Zeitpunkt Höchstbietender mit 70,00 €. Dieser verlangte Schadensersatz. Zu Unrecht, wie die roten Richter befanden.

§ 10 Abs. 1 Satz 5 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von E-Bay sieht vor, dass der Diebstahl des ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK