ICANN vergibt neue Domains

Die Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) erweitert das Sortiment an Top-Level-Domains. Neben den allseits bekannten Länderkürzeln und üblichen Top-Level-Domainendungen (.com, .biz, .gov, etc.) soll es bald auch branchen-, marken- und unternehmensspezifische Endungen geben. So sind etwa Endungen wie .hotel oder .reastaurant angedacht. Über die Vergabe der neuen Top-Level-Domains hat die ICANN ein spezie ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK