Hauptunfallursachen Alkohol und überhöhte Geschwindigkeit ?

In der Broschüre „Unfallentwicklung im Straßenverkehr" des Statistischen Bundesamtes für das Jahr 2009 findet sich folgende Passage:

Das häufigste Fehlverhalten der Fahrzeugführerwaren Fehler beim „Abbiegen, Wenden, Rückwärtsfahren, Ein- und Anfahren" mit einem Anteil von 16% an den fahrerbezogenen Unfallursachen. An zweiter und dritter Stelle lag mit jeweils rund 15% die Ursache „nicht angepasste Geschwindigkeit" sowie „Nichtbeachtung der Vorfahrt beziehungsweise des Vorranges" entgegenkommender Fahrzeuge. Etwa jedes achte Fehlverhalten waren „Abstandsfehler" ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK