medien-gerechtes Gezwitscher (2011-07-03)

.@jensferner Laut akt. Tätigkeitsberichts des DSB (S 49) gehen BSI&BMI bei Nutzung von Telemedien nicht von Personenbezug aus. # Grünes Unwort 2011: Stresstest # Ausführliche Kritik von @christophkeese zur Tagesschau-App: http://t.co/zJo9BM2 Allerdings sind Apps keine "Mobilkommunikation". # Neue Formate, neuer Journalismus? Nach tendenziösem #zdfzoom jetzt falsche Exklusivinterviews im #ZDF http://t.co/kDhwDXi (von @doktordab) # Auf #DSK folgt die frz. Finanzministerin Christine Lagarde auf dem Chef-Posten des IWF. Quelle surprise! # E-Mail vom Provider wegen Domainverlängerung erhalten. Ist man schon ein Domaingrabber, wenn man sich an die Domains nicht mehr erinnert? # Google+ mit Circles statt Gruppen. Ob es da mit http://t.co/ITfiqTc Probleme geben wird? (Disclaimer: Dieser Tweet enthält Juristenhumor!) # Ach ja. Wenn einer meiner Follower ein Invite über hätte, würde ich mich natürlich freuen. ;) #googleplus # Neu im Blog: Sind Fake-Interviews von “Praktikant Johannes” wirklich Teil der Grundversorgung? http://t.co/pQPKma9 # + # Die Google+ Datenschutzerklärung kann man auch ohne Invite lesen: http://t.co/UUhhos9 @SocialMediaR_HH # In order to use Google+, you need to have a public Google Profile visible to the world, which at a minimum includes the name you chose… # That name will be used across Google services & … it may replace another name you’ve used when sharing content under your Google Account ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK