Wir sind alle Jörg Kachelmann! - Wir sind alle Dominique Strauss-Kahn!

Sensationelle Entwicklung im Falle Strauss-Kahn in New YORK. STA bezweifelt inzwischen Vergewaltigung, ahnt kriminellen Hintergrund. Wie lange dauert es noch bis nicht mehr Zimmermädchen in Paris und New York solidarisch demonstrieren, sondern Männer von New York über Paris bis Mannheim und Berlin. Allein in Deutschland kämen ja schon rund 7000 angezeiget NICHT-Verurteilte zusammen und Millionen potentielle männliche Anzeigeopfer, deren Risiko stündlich bei explodierenden Anzeigezahlen wächst ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK