Ergo-Werbung: Entschuldigung für Sex-Skandal

Nachdem die Ergo-Versicherungsgruppe wegen Sex-Reisen der Mitarbeiter einiges an Kritik einstecken musste, folgt jetzt eine umfangreiche Entschuldigungs-Kampagne in Gestalt von ganzseitigen Anzeigen in bundesweiten Zeitungen. Das Motto: Menschen machen Fehler.

So heißt es in der Anzeige, die am vergangenen Mittwoch in bekannten Zeitungen abgedruckt war: „Wenn Menschen Fehler machen, entschuldigen sie sich. Wenn Unternehmen F ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK