VG Köln: Viel Wind um nix?

Das Verwaltungsgericht Köln hat mit zwei am 30. Juni 2011 verkündeten Urteilen entschieden, dass die Genehmigung zur Errichtung und zum Betrieb von zwei Windkraftanlagen in Elsdorf – Niederembt

rechtmäßig ist. Die beiden Klagen von Nachbarn gegen die Genehmigung der Anlagen mit Bescheid vom 3. Juli 2008 hatte die Bezirksregierung Köln die Genehmigung zur Errichtung und zum Betrieb von zwei Windkraftanlagen in Elsdorf – Niederembt beruhten

im einen Fall auf der Befürchtung des Klägers, durch den Betrieb der Anlagen unzumutbaren Lärmbelästigungen ausgesetzt zu sein ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK