Kindesunterhalt innerhalb Europas jetzt leichter vollstreckbar

Seit dem 18.06.2011 ist eine neue EG-Verordnung in Kraft (Nr. 4/2009), mit deren Hilfe Unterhaltsentscheidungen, die in einem Land der EU ergehen, europaweit ohne besonderes Verfahren vollstreckt werden können. Die Verordnung, die direkt anwendbar ist und nicht erst vom nationalen Gesetzgeber in deutsches Recht umgesetz ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK