Schumi weit vor Vettel

Vettel gewann heute das Formel 1 Rennen in Valencia. Schumacher wurde 17. Während Vettel von Sieg zu Sieg steuert, wird Schumacher beits als Hinterherfahrer gehandelt.

Betrachtet man die Jahreseinkommen, so hat Schumi allerdings einen gewaltigen Vorsprung. Vettel ist weit abgeschlagen.

“Schumacher bringt es dank fürstlichem Gehalt (15 Mio € von Mercedes und Petronas) und vielen Sponsoren (DVAG, Jet Set, Navyboot, Audemars Piguet, Schuberth, Schneekoppe, Rosbacher) auf 23,2 Millionen Euro Jahresverdienst. Damit liegt er weit vor dem zweiten Deutschen in den Top 50: Dirk Nowitzki (45.).” So der Express am 9.6 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK