Göddecke Rechtsanwälte: Markenzeichen für Anleger- und Investorenschutz

Wenn es nach der Zeitschrift azur geht, gehören die Siegburger Anwälte in die erste Reihe der Anleger- und Investorenschützer Deutschlands. Das Magazin für junge Juristen hat sich für Studenten und Referendare umgesehen und schildert den Anwaltsalltag der Spezialisten für geschädigte Kapitalgeber. Geldthemen beschäftigen fast jeden Bundesbürger. Zu leiden haben aber Investoren und Anleger, wenn sie windigen Offerten auf den Leim gegangen sind oder sich Anlageangebote auch seriöser Bankhäuser als Flop erweisen. Zu den Anwälten, die seit sich vielen Jahren auf diesen Rechtsmarkt anerkanntermaßen spezialisiert haben, gehört das Team um den Kanzleigründer Hartmut Göddecke. Ihm bescheinigt die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift, dass er es mit der Arbeit für seine Mandanten weithin geschafft habe, sich und seine Kanzlei als Marke zu etablieren. Junge Juristen erfahren in dem Beitrag der Zeitschrift azur, dass Eintagsfliegen kaum Chancen haben, um sich gegen erfahrene Anwälte, die die Bankenseite vor Gericht regelmäßig repräsentieren, zu wehren ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK