Können Anwälte zaubern?

Können Anwälte zaubern?

„Frau Anwältin können sie nicht ein wenig zaubern?“

Wenn das Amtsgericht München bereits entschieden hat, dass ein Liebeszauber auf eine objektiv unmögliche Leistung gerichtet ist, was würde es dann zu einem Anwaltszauber sagen? Natürlich könnten Anwälte auch jeweils bei Vollmond ein Ritual durchführen- vielleicht Schönfelderseiten über einer Kerze verbrennen und dabei die jeweiligen Paragraphen murmeln und dann mitteilen, ein solches Ritual wäre nicht immer wirksam, wenngleich grundsätzlich geeignet, rechtliche Probleme zu lösen. Nein, Nein, Nein.

Auch Anwälte können keinen Menschen aus der Ferne mit einem Ritual beeinflussen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK