Die Vergabeunterlagen bei der IT-Beschaffung:Teil 2, Das Anschreiben

Im zweiten Teil der Serie „Die Vergabeunterlagen bei der IT-Beschaffung“ geben wir nach der Einführung über den Aufbau der Vergabeunterlagen Informationen über das Anschreiben.

Das Anschreiben

Das Anschreiben soll als gesondertes Dokument in Briefform kurz auf das Vergabeverfahren Bezug nehmen und die Angebotsfrist bestimmen sowie die Stelle, bei der das Angebot oder die angeforderten Unterlagen einzureichen sind, benennen.

Bei Vergabeverfahren, nach durchgeführtem Teilnahmewettbewerb, werden die Bieter zur Abgabe eines Angebotes aufgefordert (vgl. § 10 EG, § 12). Im offenen Verfahren werden die Vergabeunterlagen grundsätzlich an alle Unternehmen übermittelt, die die Vergabeunterlagen abfordern. Hier spricht man von Begleitschreiben für die Abgabe der angeforderten Unterlagen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK