Deutsches Vergabenetzwerk (DVNW) – jetzt mit noch mehr Funktionen

Das Deutsche Vergabenetzwerk, kurz “DVNW”, ist ein hochwertiges, internetbasiertes Netzwerk zum Öffentlichen Auftragswesen. Es richtet sich an Verwaltung, Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Justiz und Anwaltschaft. Neben der Vernetzung der Mitglieder steht die inhaltliche Diskussion sowie der Erfahrungs- und Wissensaustausch im Vordergrund. Das DVNW nutzt nun eine neue Softwareplattform, die Ihnen noch mehr Möglichkeiten bietet: Zum Austausch, zur Diskussion und zur Vernetzung innerhalb der Branche. Dabei ist die Mitgliedschaft – natürlich – kostenlos. Allerdings wie bisher nur bei fachlichem Bezug zum öffentlichen Auftragswesen möglich.

Sinn und Zweck

Gerade im Bereich des öffentlichen Auftragswesen besteht ein großer Bedarf nach einem Informations- und Wissensaustausch. Die Neuerungen durch die letzte Vergaberechtsreform verstärkten dies noch. Zudem ist kaum ein Rechtsgebiet so von der Rechtsprechung geprägt, die der Praktiker im Blick haben muss. Hier leistet der Vergabeblog bereits wertvolle Unterstützung.

Was aber liegt näher, als die Möglichkeiten moderner Informationstechnologe zu nutzen, um die “Szene” des Öffentlichen Auftragswesens, wie sie sich alljährlich auf den so zahlreichen (und mitunter extrem kostspieligen) Konferenzen, Workshops und Schulungen trifft, zu einem gemeinsamen Informations- und Erfahrungsaustausch zu vernetzen?

Genau dies leistet das Deutsche Vergabenetzwerk (DVNW). Es richtet sich an Verwaltung, Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Justiz und Anwaltschaft. Und es ist kostenlos.

Vorteile der Mitgliedschaft

Unsere völlig neu entwickelte Softwareplattform erlaubt Ihnen nun einen noch besseren Wissens- uns Erfahrungsaustausch ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK