Weitere Klagen eingegangen! Macht Waldorf Frommer nun ernst?

Heute sind weitere Klagen der Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer bei uns eingegangen. Diese wurden im Auftrag der Bastei Lübbe GmbH Co.KG erhoben. Auch hierbei ist der Gegenstand der Klage das angebliche unerlaubte Anbieten eines urheberrechtlich geschützten Werkes im Internet im Rahmen eines sogenannten Peer-to-Peer-Netzwerkes. Vorliegend sollen zwei Hörbücher zum Herunterladen angeboten worden sein. Natürlich wird der Beklagte wird zur Zahlung von Rechtsanwaltsgebühren nach § 97 a Abs ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK