Ius-News - Familienrechtliches aus anderen Blogs

Das gab's - unter anderem diese Woche in anderen Blogs zum Thema Familienrecht: Wer über sein Renteneintrittsalter hinaus weiterarbeitet, muss sich bei der Berechnung des Unterhalts sein Einkommen nicht voll anrechnen lassen, berichtet der Kollege Wille Ob das Jugendamt Unterhaltsvorschuss gewährt, darauf hat der Vater keinen Einfluss, sagt das VG Aachen und berichtet Hans-Otto Burschel im Beck-Blog. Ein Erkrankung ist im Normalfall nicht ehebedingt i.S.v. § 1578 b BGB. Trotzdem kann es auch im Rahmen des Krankheitsunterhalts Fälle geben, in denen ein ehebedingter Nachteil vorliegt. Die Details der BGH-Entscheidung finden Sie bei scheidungsfix.de ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK