Bundesnetzagentur veröffentlicht Biogas-Monitoringbericht - Gasnetz als Speicher für Erneuerbare Energie

Die Bundesnetzagentur hat heute erstmalig ihren » Bericht an die Bundesregierung über die Auswirkungen der Sonderregelungen für die Einspeisung von Biogas in das Erdgasnetz veröffentlicht. Zum 31. Dezember 2010 speisten 44 Erzeugungsanlagen ca. 270 Mio. Kubikmeter Biogas in das Gasversorgungsnetz. Diese Biogasanlagen sind nicht zu verwechseln mit den tausenden Anlagen, die sich darauf beschränken, Biogas vor Ort zu verstromen. Die Einspeisung von Biogas in Erdgasnetze bietet nach Auffassung des Präsidenten er Bundesnetzagentur ein erhebliches Entwicklungspotenzial. Das Einspeiseziel von sechs Mrd. Kubikmetern im Jahr 2020 wurde im Jahr 2010 erst zu 4,5 Prozent erreicht ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK