Die Haftung des Account-Inhabers einer Onlinehandelsplattform

Bei bestimmten Onlinehandelsportalen vollzieht sich der Vertragsschluss anders als auf dem eigenen Onlinehandelsportal. Während beim eigenen Portal das Einstellen des Angebots grundsätzlich nur ein sogenanntes Angebot an den potentiellen Kunden ist, ein Kaufangebot zu unterbreiten, welches dann vom Händler angenommen wird, ist die Einstellung des Angebots vom Verkäufer selbst bei bestimmten Portalen schon die Vertragserklärung, welches der potenzielle Käufer annehmen kann. Die Art des Vertragsschlusses hat erhebliche rechtliche Auswirkungen. Problematisch sind die Fälle dann, wenn der Verkäufer bereits sein bindendes Angebot abgegeben hat und dann seine Vertragserklärung wieder zurückzieht. Um einen solchen Fall soll es nachfolgend gehen.

1. Der Bundesgerichtshof hatte jetzt einen Fall zu entscheiden, dem Folgendes zugrunde lag: Die spätere Beklagte war Inhaberin eines Mitgliedskontos bei einer Onlinehandelsplattform. Über dieses Mitgliedskonto stellte die spätere Beklagte ein Angebot für eine komplette Gastronomieeinrichtung ein, wobei das Startgebot bei einem Euro lag. Der spätere Kläger, der auf dieses Angebot aufmerksam wurde, gab über sein Mitgliedskonto ein Maximalgebot von 1.000 Euro ab. Tags drauf stellte der spätere Kläger fest, dass das Angebot der späteren Beklagten vorzeitig durch Rücknahme des Angebots beendet wurde. Über sein Mitgliedskonto war dabei ersichtlich, dass der spätere Kläger zum Zeitpunkt der Beendigung des Angebots Höchstbietender war. Deshalb verlangte dieser von der späteren Beklagten, die Übereignung der Gastronomieeinrichtung Zug um Zug gegen Zahlung von 1.000 Euro. Dabei stützte dieser seinen Anspruch unter anderem auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Onlinehandelsplattform, in denen ausgeführt wurde, dass Mitglieder für sämtliche Aktivitäten, die unter der Verwendung des Mitgliedsnamens vorgenommen werden, haften. Allerdings verweigerte die spätere Beklagte dies ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK