Cisco-Prognose globale Internetverkehre 2015

Cisco Systems ist vielen normalen Internet-Nutzern als Unternehmen weitgehend unbekannt, da es anders als Apple kaum “coole” Endgeräte für Verbraucher produziert, sondern vor allem Router und Switche, Geräte die in Rechenzentren und IT-Abteilungen hinter Stahlschränken verschwinden. Auf ihnen, nicht jedoch auf dem iPad, basiert der wesentliche Teil des Internet-Backbone, also dem Teil der Infrastruktur, ohne den es kein universelles, weltumspannendes Datennetz geben würde.

Aussagen dieses Unternehmens über seine Sicht auf Zukunft des Internet sind daher stets von hoher Relevanz – und sei es nur im Sinne einer “self-fullfilling-prophecy”. Deshalb handelt es sich um – nicht nur für Techniker, sondern auch für alle netzpolitisch interessierten Menschen – höchst relevante Prognosen, die Cisco in seiner aktuellen Studie “Global – 2015 Forecast” veröffentlicht ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK