Rechtliche Tipps für Ihre Hochzeitsfeier!

Die Hochzeitsfeier ist in der Regel – neben der Zeromie vor dem Standesbeamten und/ oder der kirchlichen Trauung - der Höhepunkt der Eheschließung. Meistens werden für die Feier Veranstaltungsräume, Gaststätten oder Restaurants angemietet. Einige Veranstalter bieten ein Komplettprogramm (Essen, Trinken, Räume) andere nur Teilleistungen an. Damit diese Feier wirklich in positiver Erinnerung bleiben, sollten einige wichtige Grundregeln bei der Vereinbarung mit dem Veranstalter beachtet werden.

1. Lassen Sie sich alle Angebote und Auftragsbestätigungen schriftlich geben!

Natürlich haben mündliche Aussagen ihre Gültigkeit. Problematisch wird es nur, wenn es Meinungsverschiedenheiten über den Inhalt des Auftrages gibt. Um solche Gefahren zu vermeiden, sollten Sie auf schriftliche Bestätigungen über den genauen Inhalt der Beauftragung bestehen.

2. Nehmen Sie Zeugen zu den Vertragsverhandlungen mit!

Sollte es nach der Feier zu Differenzen kommen, hängt es nur von der Beweisbarkeit ab. Damit Sie hinterher nicht diese Probleme haben, bitten Sie beispielsweise einen Trauzeugen bei den Gesprächen mit dem Veranstalter dabei zu sein. Es sind Fälle bekannt, in denen plötzlich eine Auszubildende oder die Ehefrau des Veranstalters als Zeugin in einem Gerichtsprozess benannt wurden, obwohl diese Zeugin nicht mal bei den Gesprächen anwesend war.

3. Beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen!

Allgemeine Geschäftsbedingungen (kurz: AGB) sind alle für eine Vielzahl von Verträgen vorformulierte Vertragsbedingungen, die eine Vertragspartei der anderen Vertragspartei bei Abschluss eines Vertrages stellt. Einige Anbieter versuchen Regelungen über Umgang, Dauer, etc. in den AGB unterzubringen. So gibt es Anbieter, die die Dauer der Feier in den AGB regeln. Da sich das Hochzeitspaar in der Regel nicht die AGB ansieht, kann es hier böse Überraschungen geben.

4 ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK