Wie oft muss der Arbeitgeber vor einer Kündigung abmahnen?

Grundsätzlich muss der Arbeitgeber vor Ausspruch einer verhaltensbedingten Kündigung den Arbeitnehmer zunächst abmahnen. Viele Arbeitnehmer fragen sich, wie oft eine solche Abmahnung zuvor erfolgen muss.

eine Abmahnung ist in der Regel ausreichend

Wie so oft, gibt es in der Juristerei keine für alle Fälle gültige Regel. Generell kommt es auf die schwere des Verstoßes an. Bei schwersten Störungen der Vertrauensgrundlage, wie z.B. vorsätzlichen Vermögenss ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK