EHEC- Warnung vor zu schnellen Schlussfolgerungen

Es mag ja sein, dass das EHEC-Bakterium auf spanischen Salatgurken nachgewiesen werden konnte. Es ist auch richtig, nun spanisches Gemüse mit Vorsicht zu behandeln und ganz allgemein die Hygieneregeln zu beachten. Zwingend ist der Schluss jedoch nicht, dass neben dem Transportmittel Gurke auch der Erreger aus Spanien importiert wurde. Insoweit kann ich verstehen, dass die spanischen Behörden sich mit den naheliegenden Schlüssen nicht zufrieden geben wollen. Erinnert sich eigentlich noch jemand an das sog ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK